Gastautoren

Kendra


________________________________________


Tief


Der Himmel verdunkelt sich,
eben war noch Sonnenschein.
Immer dunker, grauer.
Schon fallen die ersten Tropfen,
immer mehr und mehr.
Es regnet und regnet.
Stundenlang, tagelang.
Wache auf, Kind.
Schau hinaus.
Es weht ein leichter Wind.
Der Regen ist vorüber.
Und da,
der erste Strahl.
Er funkelt im regennassen Gras.
Grünes sattes Gras.
Es hat getrunken,
es atmet, es LEBT.


25.03.81


________________________________________


Disclaimer
In allen Fällen bedarf kommerzielle Publikation der Zustimmung des Autors.
© by kendra      graphics & screendesign © by daywalker