Gastautoren

Kendra


________________________________________


Ein Traum


Ein Traum


Frei, wie ein Vogel im Wind,
langsam oder geschwind.
Nur vom Instinkt sich leiten,
über Höhen und Tiefen gleiten.
Frei und ungebunden.
Die ganze Welt erkunden.
Komm, laß uns zur Sonne fliegen.
Ihre ungeheure Kraft besiegen.
Bis wir dann verbrennen
und sie uns nicht mehr erkennen.
Dann ist der schöne Traum passť.
. Das macht mir Angst, das tut mir weh.



15.09.83


________________________________________



Disclaimer
In allen Fällen bedarf kommerzielle Publikation der Zustimmung des Autors.
© by kendra      graphics & screendesign © by daywalker