Erzengel
Erzengel

Veröffentlicht 2006 in der Anthology: Nachtwelten


es ist nacht
die angst
lässt ihn
nicht
schlafen

im staub
der zu boden
sinkt
bricht sich
kein licht

feuchtigkeit
vermengt sich
mit dem
tuch

er wartet
auf ihn
jede nacht
und er kommt

der erzengel

laken bedecken
die blanken
knochen

und trotzdem
sieht er das blut
gebannt
kann er den
blick
nicht wenden

er kommt um
ihn
zu holen

jede nacht

doch es scheint
als wolle
er
nur zeigen
dass nichts
vergangen ist
nichts
ungesühnt
bleiben wird

so geht
die nacht
vorbei

er
bleibt zurück
mit angst
und
starrem blick

vielleicht
beim nächsten mal
vielleicht ...


† ad noctem †
   Daywalker      12.01.2005




Borderliner

2005 © by daywalker